26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

03.05.2016

Miguel Ángel Jiménez und Matthew Fitzpatrick haben ihre Teilnahme am Turnier bestätigt!


Der erfahrene spanische Spieler, Miguel Ángel Jiménez, und der junge englische Wunderspieler, Matthew Fitzpatrick, werden am 70. Jubiläum vom Omega European Masters teilnehmen !

Fast 30 Jahre trennen Miguel Ángel Jiménez und Matthew Fitzpatrick, und dennoch sind beide Siegesanwärter im nächsten September !

Miguel Ángel Jiménez wird zum 27. Mal am Turnier teilnehmen, ein Langlebigkeitsrekord für einen 52-jähriger Spieler, der immer wettbewerbsfähig ist ! Sein erster Sieg an der European Tour in 1992 bestätigt sein aussergewöhnliches Spielniveau während mehr als zwei Jahrzehnten. Seine Erfolge bestehen aus 21 Siegen an der European Tour, davon ein Sieg am PGA Championship in 2008. Als Triumphator beim Omega European Masters 2010 wird der charismatische und atypische Spieler sicher für eine aussergewöhnliche Stimmung am Turnier sorgen. Er spielt zurzeit auch bei der US Senior Tour und erringt den 6. Platz.

Matthew Fitzpatrick, 2014 Nummer 1 bei den Amateurspielern, hat auch bei den professionellen Turnieren einen aussergewöhnlichen Parcours geschafft. Im letzten Oktober gewinnt er seinen ersten Titel am British Masters, nachdem er schon mehrere Male sehr knapp am Sieg war, wie zum Beispiel am Omega European Masters 2015, wo er sich am letzten Spieltag nur von Danny Willett geschlagen geben muss. Kürzlich wurde er 7. beim Masters in Augusta und beweist somit, dass er in so wenigen Monaten auch bei den professionellen Spielern schon seine Siegerambitionen zeigt.

Der Spanier Miguel Ángel Jiménez wird sich mit einer starken britischen Konkurrenz, vertreten durch Matthew Fitzpatrick, Danny Willett und Lee Westwood, am Omega European Masters 2016 messen müssen.

Titelsponsor

Hauptsponsoren