26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

06.09.2018

Matthew Fitzpatrick hat seinen Platz auf dem „Walk of Fame“


Mit seinem Sieg am Omega European Masters 2017 hat Matthew Fitzpatrick eine Reihe grosser Spieler eingeholt, die das Turnier vor ihm gewonnen haben. Am Donnerstagnachmittag setzte der junge Engländer seine Bronze-Plakette auf dem „Walk of Fame“ der Rue Prado in Crans. Nach seiner Auftaktrunde von 69 Schlägen musste Matthew Fitzpatrick als kür kurze Zeit einen Maurerlehrling spielen – für die Nachwelt. Die Tradition erlaubt es, eine Marke des Omega European Masters im Dorf zu hinterlassen, eine Spur, die man auch ausserhalb der Turnierwoche verfolgen kann.

Titelsponsor

Hauptsponsoren