26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

07.09.2018

Fünf Jahre treue Zuwendung


Die Versicherungsgesellschaft unterstützt das Omega European Masters seit fünf Jahren. Der Grad der Zufriedenheit ist exzellent.

Während der vier Turniertage empfängt die Vaudoise rund 400 Kunden. Den Turniersiegern der Vaudoise Tour hat sie am Dienstag ermöglicht, an der Golfklinik mit dem jungen italienischen Profi Matteo Manassero teilzunehmen. „Wir hatten auch das Glück, drei Flights im Credit Suisse Gold Pro-Am zu stellen. Ich selber konnte mit Lee Westwood spielen. Ich war jetzt zum fünften Mal am Pro-Am dabei. Aber Sie können mir glauben, am ersten Loch war der Druck schon ziemlich gross“, sagt Philippe Hebeisen, der Generaldirektor der Vaudoise.

Die Versicherungsgesellschaft gehört seit nunmehr fünf Jahren zu den Hauptsponsoren des Omega European Masters. „Der Grad der Zufriedenheit unserer Kunden ist sehr hoch. Der Platz war sehr gut präpariert, der Empfang im Village ist hervorragend. Es ist wirklich die beste Veranstaltung, an der wir teilnehmen“, sagt Philippe Hebeisen weiter. Im Sportsponsoring ist die Vaudoise im Radsport, in der Leichtathletik und im Golf vertreten. „Sehr viele Chefs von KMU spielen Golf. Es ist ein Sport, der in der Schweiz immer mehr Anerkennung findet. Unsere eigene Gesellschaft hat sich entwickelt, sie hat ein starkes Wachstum erfahren. Vor zehn Jahren hätten wir uns noch nicht vorstellen können, jemals zu den Hauptsponsoren des Omega European Masters zu gehören“, so Generaldirektor Hebeisen.

 

Titelsponsor

Hauptsponsoren