26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

01.09.2016

Fert – oder die handgefertigte Reise


Die Reiseagentur Fert und ihre Partner nutzen die Golfwoche, um sich mit ihrer Kundschaft zu treffen. Es ist wahrlich ein schönes Schaufenster.

Wenn Sie auf das Gelände des OMEGA European Masters gelangen, können Sie Fert und seine Partner nicht verfehlen. Ein grosszügiger Platz gleich beim Eingang zum Hospitality-Village ist der hochwertigen Reiseagentur mit all ihren Aktivitäten zugeteilt. „Wir mieten ebenfalls Stände für 19 verschiedene Partner aus den Bereichen Hotel und Golf. Sie können auf diese Weise direkt mit ihrer jeweiligen Kundschaft in Kontakt treten. Zwischen dem 18. Loch und dem Public Village sind dies 315 Quadratmeter“, sagt Benoît Langevin, Direktor von Fert Golf.

Die Gewohnheiten der Kunden haben sich im Zug des Internet bei der Reservation von Ferien stark verändert. Fert hat dem Rechnung getragen. Das Unternehmen ist breit vertreten. Es sieht im Netz aber ein Mittel, nicht das Ende. „Wir kreieren tatsächlich massgeschneiderte Reisen, gleichsam handgefertigte. Wir passen uns voll und ganz den Wünschen der Kunden an. Aber wir können ihnen auch Vorschläge unterbreiten, mit denen wir ihren Geschmack und ihr Budget berücksichtigen. Wer sich nur im Internet schlau macht, stösst nicht auf alle diese Möglichkeiten.“

Der Bereich Golf ist ebenfalls in einem ständigen Umbruch. Fert Golf spricht eine lockere Kundschaft an – aber auch eine leidenschaftliche. „Wir tendieren mehr und mehr zu Dingen, die noch nie gemacht wurden, zu aussergewöhnlichen Angeboten. Für 2017 beispielsweise haben wir im Hinterkopf, Weekends mit Tour-Professionals anzubieten. Das Leben mit einem grossen Golfer zu teilen und mit ihm zusammen Golf zu spielen wird normalerweise nicht jedermann ermöglicht“, sagt Benoît Langevin.

Fert ist ein treuer Partner des OMEGA European Masters, die Zusammenarbeit dauert schon seit 1989, das ist über ein Vierteljahrhundert! Die Partner von Fert wiederum sind sehr zufrieden mit der Entwicklung des Turniers. Deshalb kommen sie alle Jahre wieder. Benoît Langevin würde die Vergrösserung der Sponsorenzone beim 18. Loch sehr begrüssen. Er könnte dann noch mehr Partner empfangen. Die Nachfrage ist da.

Titelsponsor

Hauptsponsoren