Austragung 2020 abgesagt;
Daten 2021 bald bestätigt
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

01.05.2015

Eine beständige Partnerschaft


Eine über 30 Jahre andauernde, äusserst produktive Zusammenarbeit verbindet die zweitgrösste Bank der Schweiz und das Turnier in Crans-Montana. Heute freut sich das Omega European Masters, Ihnen mitzuteilen, dass die Partnerschaft mit der Credit Suisse als Hauptsponsor des Turniers bis 2017 verlängert werden konnte.

«Über dieses Vertrauen freuen wir uns sehr. Die Credit Suisse ist ein sehr aktiver Partner, der zur positiven Entwicklung des Turniers beiträgt und dessen Anspruch der Exzellenz gut zum Omega European Masters passt», sagt Turnierdirektor Yves Mittaz.

Ähnlich äussert sich auch der Titelsponsor der beiden Pro-Ams: «Wir sind stolz darauf, den Vertrag mit dem Omega European Masters verlängern und unseren Kunden weiterhin diese erstklassige Plattform bieten zu können», freut sich Thomas Gottstein, Leiter Premium Clients Switzerland & Global External Asset Managers der Credit Suisse.

Titelsponsor

Hauptsponsoren