26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

06.09.2018

Ein Golfclub mitten am Himmel


SWISS denkt an seine golfenden Fluggäste – und zwar nicht nur am Omega European Masters, sondern mit seinem Programm SWISS Golf Traveller das ganze Jahr.

SWISS gehört seit Anbeginn zu den Sponsoren des Omega European Masters. Die Fluggesellschaft befördert mehr und mehr Golfspieler. SWISS hat deshalb das Programm SWISS Golf Traveller geschaffen, das bereits rund 8000 Mitglieder zählt. Die Clubmitglieder können ihre Golfausrüstung gratis transportieren lassen, und zwar auf den Flügen der Gesellschaften SWISS, Edelweiss, Lufthansa, Austrian Airlines und TAP Air Portugal. Sie können auch ein reiches Angebot von Golfreisen nutzen.

Wer nicht viel reist, für den gibt es auch Vorteile beim Clubbeitritt. „Zahlreiche Leute sind uns beigetreten, weil sie daran interessiert waren, an den sieben Turnieren mitzumachen, die wir unter dem Jahr auf die Beine stellen. Die Nachfrage nach diesen Events ist sehr stark. In der Regel ist ein einzelnes Turnier schon nach zwei Wochen ausgebucht“, sagt Caroline Berchtold, Manager SWISS Golf Traveller & Sponsoring.

SWISS ist in Crans-Montana an allen vier Turniertagen vertreten. Den Stand findet man im Village Mont-Blanc. Die Präsentation ist unterteilt in eine Lounge-Zone und in eine Erlebnis-Zone.

Sie können sich auf dem Golfwagen von SWISS fotografieren lassen und auf diese Weise ein Souvenir an die Woche auf dem Hochplateau nach Hause nehmen. „Wir bieten auch Logo-Artikel von SWISS an, die man sonst nirgendwo findet. An einem Touchscreen findet man nützliche Informationen zum Unternehmen, und man kann zudem an einem Wettbewerb teilnehmen“, sagte Caroline Berchtold.

 

Titelsponsor

Hauptsponsoren