26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

23.07.2015

Ein Ball aus Gold von der Vaudoise


In der Woche des Omega European Masters wird eine grosse Versteigerung von künstlerisch bearbeiteten Golfbällen abgehalten. Ausgestellt sind sie entlang der Rue du Prado. Die Vaudoise hat bei dieser ersten Veranstaltung teilgenommen. Die Versicherungsgesellschaft hat eine Agentur junger Lausanner Grafikkünstler, Emphase GmbH, herangezogen. Die jungen Leute habe sich von der Arbeit von Jean Tschumi inspirieren lassen, dem Architekten, der das Gebäude am Sitz der Vaudoise konzipiert hatte.

„Wir hätten die Arbeit mit dem Golfball unserer Dekorationsabteilung überlassen können. Aber wir haben eine echte künstlerische Reflexion vorgezogen. Das Resultat ist perfekt. Unser Ball, ja, er ist der schönste“, sagte Philippe Hebeisen, CEO der Vaudoise. 

Titelsponsor

Hauptsponsoren