26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

08.09.2017

"Die Spieler brauchen ein vertrautes Gesicht"


Caroline Dandridge ist für die Players Lounge verantwortlich, für den Ort, der den Spielern und ihrer Entourage vorbehalten ist. Eine Welt, die man als ultraprivat, fast als geheimnisvoll bezeichnen kann.

Das „Kindermädchen der Golfer“ sieht die Turniere buchstäblich von innen. Aber man kann von Caroline Dandridge nicht erwarten, dass sie Geheimnisse lüftet oder Namen preisgibt. „Ich habe irgendwie die Aufgabe, reserviert zu sein. Wenn es zwischen den Spielern und mir so gut läuft, verdanke ich dies auch meiner Diskretion.“ Caroline Dandridge ist nur an ungefähr zehn Turnieren der European Tour pro Jahr anwesend. Die Insider wissen, dass sich die Organisatoren nicht mehr die geringsten Sorgen machen müssen, wenn Caroline da ist. „Ich kümmere mich vor allem darum, die Players Lounge sauber und ordentlich zu halten und das Essen für die Spieler zu organisieren. Es sind Athleten von erstklassigem Niveau, aber eben auch Athleten mit persönlichen Anliegen. Jeder hat zum Beispiel seine Essgewohnheiten. Jeder von ihnen mag gewisse Dinge nicht. Ich kenne sie und ich achte darauf, dass alles gut geht.“

In der Players Lounge wechselt die Stimmung mit der Tageszeit. Vor ihrem Start sind die Spieler konzentriert und sagen nur gerade guten Tag. Wenn die Runde einmal beendet ist, lassen sie ihre Rivalitäten auf dem Platz. Dann ist die  Stimmung unter ihnen gut. „Auf jeden Fall zeigen sie es einander nicht, wenn sich gewisse Spieler nicht mögen. Sie sind Gentlemen. Andererseits sitzen die Spieler einer einzelnen Nation am Tisch oft zusammen. Wahrscheinlich hängt es mit den Sprachen zusammen, obwohl ja alle englisch sprechen.“

Die Anwesenheit von Caroline Dandridge gibt den Spielern auch eine gewisse Sicherheit: „Die Golfer reisen allein. Wenn sie ankommen, sind sie glücklich, ein vertrautes Gesicht zu sehen. Aber wenn diese Freude einmal verflogen ist, höre ich von jedem Spieler die gleiche Frage: Wie lautet das W-Lan-Passwort?“ Crans-Montana ist die Ausnahme, die die Regel bestätigt. „Die Spieler kommen mit ihren Familien hierher. Sie haben hier hervorragende Möglichkeiten, sich zu zerstreuen. Der Ausflug auf die Plaine Morte ist mit Abstand am meisten gefragt.“

Titelsponsor

Hauptsponsoren