26.-29.08.2021
oemOmega European Masters
Folgen Sie uns auf  facebooktwitterinstagram
menu

12.04.2016

Der Gewinner des Masters, Danny Willett, wird seinen Titel in Crans-Montana verteidigen!


Danny Willett, der Sieger des prestigereichsten Turniers des Jahres, dem Masters in Augusta, bestätigt seine Teilnahme am OMEGA EUROPEAN MASTERS in Crans-Montana (1.-4. September 2016).

Mit diesem Sieg klassiert sich der Engländer im engen Kreis der 10 besten Golfspieler der Welt. Vor 12 Monaten war Danny Willett noch 102. in der Weltrangliste und ist momentan, nach seinem Sieg in Georgien, auf den 9. Platz vorgerutscht.

Gute Erfolge im Jahr 2015 (2. Nach Rory McIlroy mit zwei Siegen in Südafrika und in der Schweiz) und ein aussergewöhnlich guter Anfang des Jahres 2016 (Sieg beim OMEGA Dubai Desert Classic und jetzt sein erstes Major) erklären diesen tollen Aufstieg.

Zusätzlich wird er 1. der Race to Dubai, der Gesamtwertung der European Tour, und ein Platz in der europäischen Mannschaft im Ryder Cup 2016 ist ihm beinahe gesichert. Mit diesem Sieg in Augusta, und 5 weiteren Siegen auf der European Tour prägt der 28-jahrige Engländer die Golfgeschichte.

Das Omega European Masters liegt ihm besonders gut, denn vor seinem Titel im Jahr 2015 war er schon sehr nahe am Sieg im Jahr 2012 und wurde 5. im Jahr 2014.

Die Organisatoren freuen sich schon, ihn wieder in Crans-Montana willkommen zu heissen und werden bald andere berühmte Teilnehmer an diesem Turnier bekannt geben.

Titelsponsor

Hauptsponsoren